AUKEY Autokamera 4K Dashcam. Bedienungsanleitung in Deutsch

Lieferumfang - AUKEY Autokamera 4K Dashcam

4K Dashcam 
Dual-Port USB Kfz-Ladegerät 
USB Mini-B Kabel 
Aufkleber-Halterung 
Zwei 3M Aufkleber 
Sechs Kabelklemmen 
Bedienungsanleitung 
Garantiekarte

Optionales Zubehör: Die AUKEY Externe GPS-Antenne liefert genaue Positions- und Geschwindigkeitsdaten für DR02 J, und die Daten wird gespeichert und auf aufgezeichneten Videos angezeigt. Diese erweiterten Informationen können Ihren Fall bei allen Streitigkeiten oder Zwischenfällen unterstützen.

Hinweis: Verwenden Sie bitte eine Class 10+ microSD-Speicherkarte (max. 128G) für zuverlässige Aufnahme und Leistung. Formatieren Sie die MicroSD-Karte vor dem ersten Gebrauch

Produkt-Diagramm - AUKEY Dashcam 4K

Spezifikationen

Modell DR02 J
Bildsensor AR0521
CPU NT96660
Display 1,5" LCD
Weitwinkel-Objektiv 157°
Material ABS, Glas
Aufnahme-Auflösungen 2160p (24 fps), 1440p (30 fps), 1296p (30 fps), 1080p (60 fps), 1080p (30 fps), 720p (120 fps), 720p (60 fps), 720p (30 fps), WVGA, VGA
Bildformat JPEG
Sound-Aufnahme Ein / Aus
Sensitivität des G-Sensors Niedrig / Mittel / Höhe
Aufnahmemodi Loop, Bewegungserkennung, Zeitraffer, Notaufnahme
Belichtungswert -1,0, -2/3, -1/3, +0,0, +1/3, +2/3, +1,0
MicroSD-Karte 128GB unterstützt (Max). Class 10
Betriebstemperatur -30°C–75°C (-22°F–167°F)
Eingang DC 5V 1A–2A
Abmessungen 77 x 51 x 37mm / 3" x 2" x 1,45"

LED- und Screen-Anzeigen

Es gibt drei Anzeigen: eine LED-Anzeige, die nach außen zeigt (um andere wissen zu lassen, dass eine Kamera aktiv ist), eine LED-Anzeige, die nach innen zeigt, und eine On-ScreenAnzeige. Die LED-Anzeige nach außen kann ausgeschaltet werden, wenn Sie möchten, dass die Dashcam für Außenstehende noch weniger sichtbar ist. Im Setup > Detect Led > wählen Sie Aus > drücken Sie OK.

Äußere LED-StatusanzeigeInnere LED-StatusanzeigeScreen-AnzeigeBedeutung
Stetig grünStetig grünAusAn ; nicht aufnehmen
Grün blinktGrün blinktRot blinktAn ; aufnehmen

Hinweis: Im Bewegungserkennung-Modus ist nur die inner LED im Standby. Sobald die Bewegung erkannt wird, funktionieren alle Indikatoren wie die normale Aufnahme

Steuertasten - AUKEY Autokamera 4K Dashcam

TasteAufnahmemodusPlaylist & Setup-MenüWiedergabe-Modus
In den Notaufnahme
-Modus gehen
Zurück zum vorherigen MenüZurück zum Playlist / Stop
Playlist ansehen(kurz drücken) Audio-Aufnahme ein/ ausschalten (lang drücken)Nach obenLöschen/ Rücklauf
Setup-Menü öffnen (kurz drücken) Snapshot erstellen lang drücken)Nach untenSperren & Entsperren
/ Schnell-Vorlauf
Display ein/ausschaltenEnter/BestätigenPlay/Pause
Zurücksetzen
-Taste
Drücken diese Taste kurz, um das Gerät zurückzusetzen (Dies hat keine Auswirkungen auf gespeicherte Dateien)

Hinweise

✓ Bevor zum Playlist oder Einstellungsmenü eintreten, gibt es eine kurze Pause, um aktuelle Aufnahme zu speichern
✓ Wenn die Dashcam eingeschaltet ist, drücken Sie die OK-Taste, um den Bildschirm auszuschalten (Aufnahme wird fortgesetzt). Die Einstellung von “Screen Saver” kann auch verwendet werden, um den Bildschirm nach 1 oder 3 Minuten automatisch auszuschalten

Benutzung der microSD-Karte - AUKEY Dashcam 4K

Die AUKEY Kamera 4K erhält keinen internen Speicher und erfordert eine microSD-Karte (Class 10+ wird empfohlen, und bis zu max. 128GB unterstützt) zum Funktionieren. Eine 128GB microSD-Karte kann 5 Stunden für 4K Aufnahmen oder 16 Stunden für 1080p Aufnahmen speichern. Verwenden Sie bitte eine hochwertige und Marken-Karte für maximale Zuverlässigkeit. Stecken Sie die microSD-Karte in den microSD-Karte-Slot von Frontkamera ein. Als die Kamera eingeschaltet wird, formatieren Sie die Karte (“Format” Option in “Einstellungen” der Dashcam) um die Karte für den ersten Gebrauch in der Dashcam vorzubereiten. Die Formatierung löscht permanent alle Daten auf der microSD-Karte. Für die beste Leistung formatieren Sie bitte regelmäßig die Karte (nachdem Sie alle wichtige Dateien sichern). “Format-Warnung” in “Einstellungen” wird Sie erinnern, um dies zu tun

Installation & Ein/Ausschalten

Für optimale Leistung, installieren Sie die AUKEY DR02 J an der oberen Mitte der Windschutzscheibe. Die Richtung des Objektivs kann nach oben und unten angepasst werden. Befestigen Sie das Netzkabel mithilfe von Kabelklemmen bequem und sicher, wie in der folgenden Abbildung.

Achtung: 
Wir übernehmen keine Haftung für Schäden, die aufgrund von dem Airbag oder von falscher Platzierung des Geräts oder dessen Kabel

Zum Einschalten, stecken das Kfz-Ladegerät in die 12V-Buchse Ihres Fahrzeugs ein, dann schließen das mitgelieferte Kabel an das Kfz-Ladegerät und den USB Mini-B Port von DR02 J an. Nach jedem Einschalten wird das System sich die Aufnahme automatisch starten. Zum Ausschalten, trennen Sie das Mini-USB-Kabel.

Hinweis: Verwenden Sie bitte das mitgelieferte Kabel, um die Leistung der AUKEY DR02 J zu gewährleisten

Video aufnehmen - AUKEY Autokamera 4K Dashcam 

✓ Loop-Aufnahme: Die Aufnahme wird sich nach dem Einschalten mit einer microSD-Karte im Gerät automatisch starten. Jede Aufnahmedaten ist bis zu zehn Minuten lang, alte Aufnahme wird ersetzt, wenn der microSD-Kartenspeicher voll ist
✓ Bewegungserkennung-Aufnahme: Schalten die Bewegungserkennung in “Setup” ein. Die Kamera wird die Video-Aufnahme starten, wenn die Dashcam die Bewegung in der Front detektiert, und die Aufnahme wird stoppen, wenn keine Bewegung mehr detektiert wird
✓ Zeitraffer-Aufnahme: Schalten die Zeitraffer-Aufnahme in “Setup” ein. Die Kamera wird ein Bild per Sekunde erfassen, um ein Video bei die gleiche Anzahl von Bildern pro Sekunde wie die aktuelle Einstellung für die Auflösungsauflösung abzuspielen 

Notaufnahme

✓ Daten manuell Backup Drücken , um die aktuelle Daten zu backup, sodass es nicht überschrieben wird. Das Symbol  wird auf der oberen linken Ecke des LCD-Displays erscheinen, um anzuzeigen, dass eine geschützte Notfall-Aufnahme ausgeführt wird.
✓ Daten Auto-Backup Sobald der G-Sensor durch einen plötzlichen Stoß aktiviert wird, wird das Gerät die Aufnahme automatisch starten und vor Überschreiben schützen. Stellen die Sensitivität des G-Sensors im “Setup” Menü ein. 

Snapshot

✓ Halten  für 3 Sekunden lang gedrückt, um ein Snaphot beim Aufnahmemodus zu erstellen.
✓ Die Snapshot-Daten befinden sich im Ordner AUKEYPHOTO auf der microSD-Karte.
✓ Das  Symbol wird erscheinen, nachdem Sie ein Snapshot erstellen. Es wird die Videoaufnahme nicht unterbrechen.

Audio aufnehmen

Halten  beim Aufnahmemodus (oder bei der Einstellung im “Setup” Menü) gedrückt, um die Audio-Aufnahme ein/auszuschalten. Wenn die Audio-Aufnahme eingeschaltet ist, wird die In-Car-Audio während der Video-Aufnahme aufgenommen. Ton-Details der möglichen Gefahren, die Ihnen helfen könnten, vor allem beim Ausschalten der Kamera, es könnte nützliche Informationen versorgen. Sie können sogar mit dem das Auto-Nummernschild aufzeichnen, das möglicherweise nicht im Video aufgenommen werden kann.

Daten aus MicroSD-Karte übertragen

1. Schalten das Gerät(das Stromkabel trennen) aus und entnehmen die microSD-Karte. 
2. Stecken die microSD-Karte in einen Computer-microSD-Karte-Slot oder Leser, und Ihr Computer wird die microSD-Karte automatisch erkennen. 
3. Finden die Videoaufnahme-Daten, die befinden sich im Ordner AUKEYMOVIE (oder AUKEYPHOTO für Snapshots). 
4. Kopieren die Daten auf Ihren Computer.

Photos und Video ansehen - AUKEY Autokamera 4K Dashcam

1. Drücken , um in das Playlist zu gehen. 
2. Photos oder Videos durch das Auswählen von “Photo File” oder “Video File” ansehen. 
3. Wählen eine File aus, die Sie ansehen möchten und  drücken. 
4. Für Videos, drücken  nochmal zum Starten der Wiedergabe.

Photos und Videos löschen und sperren/entsperren

✓ Nach der Auswahl im Playlist, drücken  zum Löschen oder  zum Sperren /Entsperren den Photo-oder Video-Daten. Wenn eine Video abgespielt wird, drücken  zum Aufhören, und dann drücken  zum Löschen oder  zum Sperren / Entsperren
✓ Sobald gelöscht, können Fotos und Videos nicht wiederhergestellt werden
✓ Wenn Sie ein Photo oder Video sperren, wird es geschützt und nicht überschrieben

Produktpflege - AUKEY Autokamera 4K Dashcam

✓ Stellen Sie vor der Verwendung sicher, dass die Kamera und Halterung im Ort fest montiert sind, um das Ausfallen zu vermeiden
✓ Halten von Flüssigkeiten, extremer Hitze, und starken magnetischen Feldern fern
✓ Berühren Sie nicht die Oberfläche des Objektivs. Es kann mit Wattestäbchen oder Objektiv-Reinigungspapier reinigt werden. Wenn der Schmutz nur schwer zu entfernen ist, kann ein abriebfester Gläser-Objektivreiniger verwendet werden. Verwenden Sie keine ätzenden Lösungen 
✓ Sichern Sie wichtige Videos und Fotos an einem anderen Ort, um sie vor Beschädigung oder Verlust von Dateien zu schützen, die durch Probleme mit der SD-Karte verursacht werden

 

© 2020 Gadgets. Deutschland